Die Reserve der SG Mittelhof/Niederhövels verliert Lokalderby!
Geschrieben von Christian am 23. August 2012 17:27

Zum ersten Heimspiel der neuen Saison gastierte Lokalrivale Sportfreunde Selbach mit Ex-Trainer Klaus Stahl bei unserer zweiten Mannschaft

Gegen den alten Trainer zu spielen war natürlich eine zusätzliche Motivation. Das Spiel jedoch begann relativ träge und ohne Höhepunkte. So dauerte es bis zur 15. Minute als der Ball eher aus Zufall bei Mirko Weitershagen landete, doch aus aussichtsreicher Schussposition scheiterte er an gegnerichem Torwart.

Auf der Gegenseite verhinderte Michael Tost, nach einem Kopfball, mit einem klasse Reflex den Rückstand. Die Partie wurde fortan hitziger und immer wieder durch zum Teil harte Fouls unterbrochen.

Bis zur 40 min passierte dann vor beiden Toren nichts mehr, ehe es wiederum Michael Tost war, der unsere Mannschaft vor dem Rückstand bewahrte, als er einen Flachschuss noch um den Pfosten lenkte.

So ging es dann Torlos in die Pause.

Die zweite Halbzeit begann wenig unterhaltsam. Nach 60 min dann die erste Ecke für unser Team, aber statt zählbaren Erfolg daraus zu schlagen, fing man sich einen Konter ein, den die Selbacher zur 1-0 Führung nutzen.

In der Folge war man zwar bemüht den Ausgleich zu schaffen, jedoch fehlte die letzte Entschlossenheit im Angriff, so dass der Gegner kein Problem damit hatte, das 1-0 über die Zeit zu bringen.