Kreispokal Runde 1: SG Mittelhof/Niederhövels besiegt Aufsteiger!
Geschrieben von Christian am 06. August 2012 19:11

Am 29.07.2012 musste die SG Mittelhof/Niederhövels zur ersten Pokalrunde antreten. Die erste Mannschaft spielte um 14:30 Uhr auf heimischem Platz gegen den Aufsteiger in die Kreisklasse C3, Eintracht Herdorf. In der

überlegenen Anfangsphase  gelang es dem neu formierten Team (Andreas Klein und Kamil Jaworski waren im Urlaub / Alexander Reichling, Marius Uselli und Florian Fehling fehlten aufgrund von Verletzungen) zunächst nicht die Dominanz in Tore umzuwandeln. Erst nach einem Freistoß von

Jan-Hendrik Schütz, welcher präzise von David Andre weiterverarbeitet wurde, gelang nach Pass auf Rene Nehls der Führungstreffer. Doch anstatt nun weiter Druck aufzubauen ließ man das Spiel ein wenig dahin plätschern. Kurz vor dem Pausenpfiff fing man sich den unnötigen Gegentreffer und ging so mit einem 1:1 Unentschieden in die Kabine. In der 2. Halbzeit bot sich dasselbe Spiel, unser Team beherrscht den Gegner, jedoch kam bis zur 70. Minute nichts Zählbares bei rum, bis Rene Nehls den 2:1 Siegtreffer erzielte und der SG Mittelhof/Niederhövels so den Einzug in die nächste Runde sicherte. Auch weil es der Aufsteiger in der Schlussphase verpasste eine seiner Möglichkeiten zum Ausgleich zu nutzen.

Fazit: Im ersten Pflichtspiel war noch jede Menge Luft nach oben, jedoch zählt am Ende immer nur das Ergebniss. Kämpferisch war es eine gute Leistung, dennoch muss man so einem Gegner mehr einschenken!

Autor: Jan-Hendrik Schütz